Archiv der Kategorie: aufgefallen

…irgendwo in Südfrankreich

……entdeckte ich in einem kleinen Dorf diese Idylle… Werbeanzeigen

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Zum Jahresende….

Bei einem Spaziergang Anfang Herbst am Oberrhein  fiel mir der folgende Gedenkstein auf: …warum trennt uns der Rhein ? Damit man zeigen kann wie man Brücken baut… Dieser Stein befindet sich auf der deutschen Seite des Rheins bei Weil am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgefallen, Gedanken, Nachdenkliches | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Ist das Wasser nicht für alle Wasservögel da……..?

Bei meinen Spaziergängen komme ich oft an der Kembser Schleuse vorbei. In der Nähe der Schleusentore kann man einige Wasservögel beobachten.                                           Interessant ist das Verhalten einer Schwanenfamilie und einer Gänsefamilie. Beide Familien haben Jungtiere. Kurz nach dem Schlüpfen der Kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgefallen, Tiere in der Natur | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Eine Begegnung der besonderen Art

Ein kühler, aber sonniger Mittag lockte nach draussen. Dazu der vorletzte Ferientag, also wenn das keine gute Gelegenheit war die Sonne zu geniessen. Mein Ziel war der Rhein-Rhone-Kanal bei Niffer (Elsass). Da wollte ich schon lange mal wieder hin, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgefallen, Fotoimpressionen, Frankreich, Grand Est (Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine), Haut-Rhin, Tiere in der Natur, unterwegs, Wanderungen und Spaziergänge | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

ein Männlein steht……..

nein, dieses Mal nicht im Walde, sondern auf einer Wiese zwischen Obstbäumen.             Es begrüsst mich jeden Tag beim vorbei laufen, manchmal hat es eine weisse Mütze an..je nach Wetter…  

Veröffentlicht unter aufgefallen, Fotoimpressionen, Winter | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Biber halten keinen Winterschlaf….

Da Wasser eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf mich ausübt, mache ich Spaziergänge am liebsten entlang eines Gewässers.                                                                  Vor ein paar Tagen ging ich an der Aare entlang und da fiel mir ein von Bibern angenagter Baum am Ufer auf. die Spuren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgefallen, Fotoimpressionen, unterwegs, Winter | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Holzskulpturen

Gestern, am Sonntag Nachmittag, begegneten mir auf einem Spaziergang entlang der Glatt, einem Flüsschen im Zürcher Unterland, diese Holzskulpturen.                                Irgendwie faszinierten sie mich. Leider war aber nirgends ein Hinweis über die Bedeutung zu finden, auch nichts über den Künstler. Vielleicht soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter aufgefallen, Fotoimpressionen, Schweiz, unterwegs, Zürcher Unterland | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Entdeckung am Wegrand

Diesen grossen Rosenquarz habe ich heute bei einem Spaziergang im Schwarzwald oberhalb eines kleinen Dorfes entdeckt. Schätze er hat einen Durchmesser von mindestens 50 cm. Wer ihn wohl dort hingebracht hat und aus welchem Grund ?                                                                                

Veröffentlicht unter aufgefallen | Verschlagwortet mit | 10 Kommentare