Wiedersehen in Thüringen

Dieses Jahr gestaltete sich die Verwirklichung des Besuches bei Freunden in Thüringen etwas schwierig. Durch Corona und die geschlossenen Grenzen musste die Fahrt 2 x verschoben werden.

Aber letzte Woche war es endlich soweit. Jana und ich wurden wieder sehr herzlich empfangen und die Freude uns gesund sehen zu können war auf beiden Seiten gross.

Nach der Ankunft fuhren wir in den Garten auf der Schweizerhöhe oberhalb von Jena und verbrachten einen entspannten und sehr gemütlichen Nachmittag dort.

Für den nächsten Tag war eine kleine Wanderung durch den Thüringer Wald geplant. Die Bäume boten genug Schatten und so war die Hitze erträglich.

P1040015_Bildgröße ändern

P1040016_Bildgröße ändern

Ich liebe diese lichten Wälder von denen mir schon mein Vater immer vorgeschwärmt hatte. Er ist in Sachsen aufgewachsen, war aber oft bei seinen Grosseltern in Thüringen.

P1040020_Bildgröße ändern

Auch die Hunde kamen voll auf ihre Kosten, entdeckten wir doch unterwegs einen Weiher, in dem sie sich abkühlen konnten.

P1040028_Bildgröße ändern

P1040029_Bildgröße ändern

Natürlich kam die Einkehr nicht zu kurz. Bei einer restaurierten Mühle, der eine kleine Bierbrauerei angegliedert war, machten wir Rast. Das Bier und das Essen waren echt lecker.

P1040019_Bildgröße ändern

P1040021_Bildgröße ändern

P1040022_Bildgröße ändern

P1040023_Bildgröße ändern

Auf dem weiteren Weg kamen wir an der Baustelle einer weiteren ehemaligen Mühle vorbei. Das Toilettenhäuschen war schon fertig, aber besetzt 😉

IMG-20200724-WA0000.jpg

Auch der Spaziergang über den ehemaligen Truppenübungsplatz am vorletzten Tag war wunderschön und sehr erholsam. Die Natur hat das Gebiet zurück erobert.

P1040033_Bildgröße ändern

P1040026_Bildgröße ändern

P1040027_Bildgröße ändern

P1040031_Bildgröße ändern

IMG_20200725_114143.jpg

 

P1040032_Bildgröße ändern

Was mir auffiel war, dass an allen Tagen recht wenig Menschen unterwegs waren. Abstand halten war also überhaupt kein Problem. Das sieht sicher an den Seen oder am Meer ganz anders aus.

Die Tage verflogen viel zu schnell und wir freuen uns schon auf das kommende Jahr, wo wir uns hoffentlich alle wiedersehen.

 

Über traeumerleswelt

"Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen! Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren , aber aufgehört haben zu leben!" Mark Twain
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Thüringen, unterwegs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Wiedersehen in Thüringen

  1. hanneweb schreibt:

    Das sind ja richtig schöne Bilder, worauf man sieht, dass sich das Warten gelohnt hat! Vor allem dieser „Waldgeist“ und die, Toilette hat es mir angetan. 😀
    Liebe Grüße von Hanne

  2. Labby schreibt:

    Eine schöne Tour und was für eine herrliche Blumenwiese. LG Wolfgang

  3. cablee schreibt:

    Man muss gar nicht nns Ausland reisen, um schöne Erlebnisse zu haben. Besonders die bunte Wiese hat es mir bei deinen Fotos angetan.

  4. traeumerleswelt schreibt:

    Dankeschön! War wirklich beeindruckend 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s