Frühlingsblüten im Garten

Was macht man, wenn der Aufenthalt ausserhalb des Gartens raum- und zeitmässig nur sehr begrenzt möglich ist – man wandert mit dem Fotoapparat über das Grundstück und versucht den Augenblick festzuhalten.

Im Moment blühen die Akeleien in voller Pracht, sie gehören zu meinen absoluten Lieblingsblumen in dieser Jahreszeit.

P1030923_Bildgröße ändern

Blick von aussen aufs Grundstück

P1030912_Bildgröße ändern

P1030922_Bildgröße ändern

P1030919_Bildgröße ändern

P1030916_Bildgröße ändern

P1030904_Bildgröße ändern

P1030892_Bildgröße ändern

Es gibt noch ein paar andere Blüten zur Zeit.

P1030907_Bildgröße ändern

P1030902_Bildgröße ändern

P1030900_Bildgröße ändern

P1030889_Bildgröße ändern

P1030883_Bildgröße ändern

P1030882_Bildgröße ändern

P1030878_Bildgröße ändern

P1030813_Bildgröße ändern

P1030862_Bildgröße ändern

P1030867_Bildgröße ändern

wild aufgegangen – winzigklein und blüht schon sehr lange

P1030865_Bildgröße ändern

Der Frühling ist meine Lieblings Jahreszeit, das Erwachen der Natur ist immer wieder schön zu erleben und auch die Temperaturen halten sich noch in Grenzen, obwohl wir dieses Jahr schon seit Tagen um die 25 Grad haben.

P1030864_Bildgröße ändern

 

Über traeumerleswelt

"Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen! Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren , aber aufgehört haben zu leben!" Mark Twain
Dieser Beitrag wurde unter Fotoimpressionen, Frühling, Jahreszeiten abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Frühlingsblüten im Garten

  1. hanneweb schreibt:

    Das ist ja herrlich, dass bei euch schon jetzt die Akeleien blühen, denn ich warte bei uns im Garten schon sehr auf diese so schönen Blüten, deren Pflänzchen jedoch erst noch am wachsen sind.
    Liebe Grüße von Hanne

  2. karu02 schreibt:

    Sehr schön, und das meiste muss nicht mal gegossen werden, oder?

    • traeumerleswelt schreibt:

      Stimmt, der Garten ist recht pflegeleicht.
      Wenn später die zahlreichen Hortensienbüsche blühen, dann muss mehr gegossen werden. Die sind recht durstig. Aber Hortensien erinnern mich an die wunderschönen Urlaube in der Bretagne, da macht man das gerne.

      • karu02 schreibt:

        Ja, würde ich auch gerne machen, aber meine Hortensien haben im letzten Sommer trotz gießen gelitten und die drei Frostnächte haben sie noch mal geschwächt. Zaghaft entwickelt sich etwas grün. Ich hoffe, sie schaffen es. Es sind 40 Sträucher.

      • traeumerleswelt schreibt:

        Wowh, 40 Hortensien, super ! Sicher ist dein Garten um einiges grösser, wir haben nur 5 ha.
        Die Hortensien hatten früh ausgeschlagen, sind aber leider in den Frostnächten zurückgefroren. Habe dann das Erfrorene vor 2 Wochen abgeschnitten und jetzt treiben sie schon schön unten raus. Werden wohl dieses Jahr etwas kleiner sein 😉

      • karu02 schreibt:

        Nur blühen werden sie dann dieses Jahr wohl nicht. So ähnlich sieht bei mir auch aus. Meintest Du wirklich 5 ha. Das wären 50.000 qm?

      • traeumerleswelt schreibt:

        Oh je, die Isolation zeigt schon Folgen, sind natürlich Ar 🙂

      • karu02 schreibt:

        Dachte ich mir schon 🤗 bei mir ist es ein halber ha. Es ist zu viel!

  3. Philipp Elph schreibt:

    Eine herrliche Blütenpracht!

  4. Labby schreibt:

    Ein herrlicher Garten mit diesen vielen Blütenpflanzen. Einfach schön.

  5. cablee schreibt:

    Da sieht man mal wieviel weiter bei euch die Natur schon ist, Karin! Akeleien zählen auch zu meinen Lieblingsblumen, aber hier blüht noch nicht eine einzige Sorte. Da hinken wir doch noch 2-3 Wochen hinterher. Auch Maiglöckchen und Bergenien blühen hier noch nicht.
    Mir macht es Freude, monatlich die Veränderungen im Garten festzuhalten. Gerade jetzt, wo wir alle so an Haus und Hof gebunden sind.

    Einen wirklich schönen Garten habt ihr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s