…auf Umwegen nach Hause..

Der Tag der Heimfahrt war gekommen. Aber irgendwie wollten wir nicht einfach nur auf dem direkten Weg ins Elsass fahren, sondern noch einen letzten Ferientag daraus machen. Deshalb wählten wir auch nicht die Sankt Gotthard Route, sondern den etwas weiteren Weg durch Graubünden und das auch nicht auf der Autobahn, sondern über die San Bernardino Passstrasse. Ende Oktober waren dieses Jahr ja alle Pässe noch offen.

Hier der Weg zur Passhöhe….

251_Bildgröße ändern

253_Bildgröße ändern

…..und der Blick zurück Richtung Süden.

252_Bildgröße ändern

Oben angekommen machten wir einen kleinen Spaziergang….

254_Bildgröße ändern

262_Bildgröße ändern

bevor es Richtung Norden wieder abwärts ging.

263_Bildgröße ändern

264_Bildgröße ändern

Die Strasse folgte dem Lauf des Hinterrheins. Der Hinterrhein ist einer der Quellflüsse des Rheins.

277_Bildgröße ändernbei Splügen

272_Bildgröße ändernHinterrhein

Am Stausee des Hinterrheins nutzen wir eine Pause für einen langen Spaziergang am Ufer des Sees. Die Farben waren unwahrscheinlich schön, das Gelb der Lärchen stand im Kontrast zum stahlblauen Wasser.

270_Bildgröße ändern

279_Bildgröße ändern

Nach der Weiterfahrt folgte wenig später die beeindruckende Rofflaschlucht.

280_Bildgröße ändern

281_Bildgröße ändern

283_Bildgröße ändern

Kurz vor Chur verliessen wir die Nebenstrassen und fuhren auf die Autobahn. Es war inzwischen früher Nachmittag geworden und wir wollten vor der Dunkelheit daheim sein.

So ging unsere Urlaubsreise durch 3 Länder zu Ende, genauer gesagt durch 4 Länder, denn das letzte Stück fuhren wir auf der A 98 über die deutsche Autobahn. Das ist viel entspannter als durch den vielen Verkehr in Basel.

 

 

Advertisements

Über traeumerleswelt

"Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen! Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren , aber aufgehört haben zu leben!" Mark Twain
Dieser Beitrag wurde unter Graubünden, Schweiz, unterwegs abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s