Eindrücke von der Fahrt nach Montepulciano

In der südlichen Toskana, findet man die typischen Toskanamotive, die auch in vielen Kalendern zu finden sind.

054_Bildgröße ändern

056_Bildgröße ändern

Dazu muss ich sagen, dass ich dort, wo die meisten Menschen zum fotografieren standen und ihre Autos die Strassen blockierten, keinen Grund zum Anhalten sah. Sicher, es waren schöne Eindrücke darunter, aber ich suchte mir meine eigenen Motive.

060_Bildgröße ändern059_Bildgröße ändern

Mein Partner fuhr stets bremsbereit, denn manchmal ergaben sich die schönsten Eindrücke unverhofft.

061_Bildgröße ändern

063_Bildgröße ändern

Die Aufnahmen entstanden südlich von Siena, in der sogenannten Crete, auf dem Weg nach Montepulciano, unserem nächsten Reiseziel.

064_Bildgröße ändern

058_Bildgröße ändern     062_Bildgröße ändern

Hatte viel von dem Licht- und Farbenspiel in dieser Gegend gelesen. An diesem Tag war es wechselnd bewölkt mit kurzen sonnigen Abschnitten, aber einmal hatte ich Glück und konnte eine Momentaufnahme mit verschiedenen Farbtönen machen – für mich das schönste Foto.

065_Bildgröße ändern

und dann kam Montepulciano in Sicht

067_Bildgröße ändern

Advertisements

Über traeumerleswelt

"Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen! Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren , aber aufgehört haben zu leben!" Mark Twain
Dieser Beitrag wurde unter Fotoimpressionen, Italien, Toskana, unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Eindrücke von der Fahrt nach Montepulciano

  1. rotewelt schreibt:

    Traumschöne Bilder einer meiner Meinung nach wirklich idealen (und von Menschenhand geschaffenen) Landschaft hast du da mitgebracht! Ich liebe die Toskana und bekomme Lust hinzufahren, wenn ich das sehe.

  2. schreiblaune schreibt:

    Einfach nur traumhaft. Ich will auch wieder nach Italien 🙂

  3. britta schreibt:

    die Toskana ist nicht nur bei Sonne einzigartig! Danke für die tollen Reisebilder. Schön gemacht….“manchmal ergaben sich die schönsten Eindrücke unverhofft“- Tja, d a s ist doch das Leben, oder? lg Britta

  4. kormoranflug schreibt:

    Wunderschöne Fotos. Anstatt Auto gibt es auch noch Schusters Rappen.

    • traeumerleswelt schreibt:

      Stimmt, von denen haben wir auch ausgiebig Gebrauch gemacht ! 🙂
      Aber manchmal war man kaum auf der Weiterfahrt, entdeckte man schon wieder andere tolle Eindrücke 🙂

  5. karu02 schreibt:

    Hach, ja. Du bringst sie gut rüber, die Toscana.

  6. Madlien schreibt:

    Wundervolle Fotos! Ich weiß schon warum ich da unbedingt mal hin möchte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s