Greifensee „Silberweide“ – Riedikon

Letzten Winter waren viele Seen gefroren und das war ein wunderschönes Naturschauspiel.

Bevor es wieder wärmer werden sollte, wollten wir doch zumindest einmal an einen zugefrorenen See fahren. Wir entschieden uns für den Greifensee, da wir sowieso noch einen Besuch in der Nähe von Zürich machen wollten.
Der Greifensee liegt ca. 10 km östlich von Zürich. Er weist eine Länge von 6 km und eine Breite von 1,6 km auf.

P1040148_Bildgröße ändern

Die Seeufer stehen unter Naturschutz. Sie sind nicht verbaut und nur an wenigen Stellen zugänglich.

P1040153_Bildgröße ändern

An vielen Orten blieben deshalb der Schilfgürtel, Flachmoore und Riedwiesen erhalten. Viele Zugvögel machen hier halt und stärken sich für den Weiterflug, es wurden mehr wie 120 Arten nachgewiesen.

P1040155_Bildgröße ändern

P1040165_Bildgröße ändern

Rund um den See führen Wander-, bzw. Radwege. Private Motorboote sind verboten, nur Ruderboote und Segelschiffe sieht man hier in den wärmeren Jahreszeiten.
Es gibt auch einige Strandbäder.

P1040144_Bildgröße ändern

Vergangenen Sonntag waren trotz starker Kälte doch einige Spaziergänger und vereinzelte Fahrradfahrer auf den Wegen unterwegs.
Der See war nur zur Hälfte zugefrorenen. Es sah sehr schön aus, fast konnte man meinen, dass die Wellen in der Bewegung eingefroren wurden.

P1040156_Bildgröße ändern

Trotz Verbotsschildern alle paar Meter wurde das Eis von Unbelehrbaren betreten, sogar Kinder wurden darauf mitgenommen. Ich persönlich kann das nicht nachvollziehen. Wenn auch ein Teil der Erwachsenen so unvernünftig ist, so müssen sie ja nicht auch noch ihre Kinder mitnehmen.

P1040147_Bildgröße ändern

 

Advertisements

Über traeumerleswelt

"Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen! Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren , aber aufgehört haben zu leben!" Mark Twain
Dieser Beitrag wurde unter Schweiz, unterwegs, Zürcher Unterland abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s